Fantasy-Schreibforum
 
PortalStartseiteFAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Angel (Angelus)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Xhex
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 4310
Punkte : 5874
Bewertungssystem : 32
Anmeldedatum : 23.02.11
Alter : 47
Ort : Limburg

BeitragThema: Angel (Angelus)   17.05.11 21:06

Angel



bekannt aus den Serien: Buffy, im Bann der Dämonen und Angel, Jäger der Finsternis

Angel wurde 1727 als Liam in Irland geboren. Er war ein Taugenichts, der die meiste Zeit in Pubs verbrachte und sich dort mit Vorliebe betrank und prügelte. Für seinen Vater war er ein Versager und Nichtsnutz.
1753 gerät er in eine seiner üblichen Schlägereien, bei der die Vampirin Darla auf ihn aufmerksam wird. Sie findet Gefallen an Liam und verwandelt ihn.
Nachdem Liam als Vampir erwacht, tötet er seine gesamte Familie; Vater, Mutter und sogar seine jüngere Schwester, die ihn, weil sie ihn für einen Engel hält, ins Haus bittet. Das bringt ihm auch den Namen Angelus ein.
In den folgenden Jahren ziehen Angelus und Darla durch das Land und hinterlassen eine Spur der Verwüstung. Besonders Angelus findet immer mehr Gefallen daran, seine Opfer zu quälen.
Zu seinen Opfern zählt auch ein Mädchen, das über hellseherische Fähigkeiten verfügt. Angelus findet Vergnügen daran, das Mädchen immer mehr zu Quälen und in den Wahsinn zu schicken. Er tötet ihre gesamte Familie und jeden, den sie liebt. Am Ende macht er sie selbst zur Vampirin. Es handelt sich dabei um Drusilla.
Angelus' barbarisches Treiben geht weiter bis in das Jahr 1898. In diesem Jahr tötet er ein Mädchen von einem Zigeunerstamm. Die Zigeuner belegen ihn daraufhin mit einem Fluch:
Dieser Fluch gibt ihm seine Seele wieder, damit ihm sein Gewissen unendliche Qualen bereitet, für all die Taten, die er bisher begangen hat. Der Fluch soll so lange Bestand haben, bis er einen Augenblick des "vollkommenen Glücks" erlebt. Fortan trägt er den Namen Angel.
In den folgenden 100 Jahren treibt er sich auf der ganzen Welt herum. Statt von Menschen ernährt er sich nun von Ratten und anderem Kleingetier, bis er 1996 völlig entkräftet in Manhattan eintrifft. Dort trifft er den Dämon Whistler der ihm ein neues Ziel aufzeigt. Er soll die junge Jägerin Buffy beschützen. Angel willigt ein und begibt sich in das Städtchen Sunnydale. Er versorgt Buffy mit Informationen und beschützt sie, so gut er kann. Er tötet sogar Darla um Buffy zu beschützen.
Angel und Buffy verlieben sich ineinander und beginnen eine Affäre. An Buffys 17. Geburtstag schlafen sie miteinandender und Angel erlebt einen "Moment des vollkommen Glücks". Seine Seele stirbt und er wird wieder zu Angelus. Sein erklärtes Ziel fortan an ist es, Buffy zu quälen, wie er es einst bei Drusilla gemacht hat.
Buffy macht dem ein Ende, indem sie ihm ein Schwert durch das Herz stößt und ihn so in die Hölle schickt.
Nach langer Zeit der Qual und Pein in der Hölle darf Angel auf die Erde zurückkehren. Er besitzt wieder seine Seele und hilft Buffy und ihrem Team beim Kampf gegen das Böse. Nach ihrem Sieg gegen den Bürgermeister verlässt Angel Sunnydale, da ihm klar ist, dass es für ihn und Buffy keine Zukunft gibt.
Er geht nach Los Angels und trifft dort den Halbdämon Doyle mit dem er zusammen eine Detektei gründet.
Bald darauf wird Angels Gefühlswelt mal wieder ins Chaos gestürzt. Eine zwielichtige Anwaltskanzlei gelingt es aus Darlas Staub wieder die Vampirin zu machen. Angel glaubt Darla von der guten Seite überzeugen zu können und beginnt eine erneute Affäre mit ihr. Doch er hat sich geirrt und führt nun nicht nur gegen Darla eine Kampf, sondern auch gegen Drusilla, die ebenfalls wieder aufgetaucht ist.
Als Angel von Buffys Tod erfährt, redet er sich ein, dass ihn das nicht interessiert.
Bald darauf taucht die schwangere Darla bei Angel auf und er erfährt, dass er der Vater des Kindes ist. Die Unterwelt erfährt sehr schnell von dem "Wunderkind" das bald geboren werden soll und jeder will es haben. Als sein Sohn Connor geboren wird, beginnt eine gnadenlose Jagd durch die Stadt. Am Ende entkommt einer der Vampirjäger mit Angels Sohn und entkommt mit diesem durch ein Dimensionstor. Angel schwört Rache und lässt sich auch von seinen Freunden kaum beruhigen. Als er seinen Sohn dann endlich wiedertrifft, versucht dieser, Angel zu töten, noch bevor Angel mit ihm ein Wort wechseln kann. Connor kann fliehen, wird aber von Angel bald darauf wieder ausfindig gemacht. Sie geraten in einen Schusswechsel und Angel wirft sich vor Connor und schützt ihn so vor den Kugeln. Nun kämpfen Vater und Sohn Seite an Seite.
Einige Stunden später trifft Angel seinen Sohn auf einer Klippe. Dort greift Connor seinen Vater an und versenkt ihn in einem gläsernen Sarg in den Tiefen des Ozeans.
Nach oben Nach unten
http://stefaniefoitzik.jimdo.com/
Xhex
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 4310
Punkte : 5874
Bewertungssystem : 32
Anmeldedatum : 23.02.11
Alter : 47
Ort : Limburg

BeitragThema: Re: Angel (Angelus)   25.05.11 10:51


Hier habt ihr nun die Möglichkeit, Beiträge zu Angel einzustellen!
Dabei ist es egal, ob die Beiträge eure Meinung zu Angel widerspiegeln, ihr weitere Infos zu ihr habt oder einfach nur über sie dikutieren wollt.

Aber bitte nur zu Angel und nicht zu einem der anderen Vampire!!!

LG
Xhex
Nach oben Nach unten
http://stefaniefoitzik.jimdo.com/
 
Angel (Angelus)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Angel (Angelus)
» Angel auf Rosenkissen (Seife)
» Game or reality?
» Detektiv Conan: You are
» Angelina von Romie Strydom....Ronja

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Das Fantasy-Schreibforum :: Magische Bibliothek :: Lexikon bekannter Vampire aus Film und Literatur-
Gehe zu: