PortalStartseiteFAQAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 (dauerhaft) Thema: Horror und Phantastik

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
November



Anzahl der Beiträge : 171
Punkte : 213
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 08.09.13
Alter : 34

BeitragThema: (dauerhaft) Thema: Horror und Phantastik   17.10.13 19:11

Beim Amrûn-Verlag gibt es zwei dauherhafte Ausschreibungen. Einmal für eine Horror-Reihe und einmal für eine Phantstik-Reihe. Ich stelle sie gleich beide hier zusammen ein. Smile 

***
Original-Ausschreibungstext: Horror-Reihe  ~ Phatastik-Reihe



Dauerausschreibung “Amrûn-Horror”-Reihe

Amrûn-Horror ist eine eBook und Print-Reihe mit Kurzgeschichten und insbesondere Novellen aus dem Bereich Grusel und Horror.

Hier findet ihr die Übersicht der bisherigen Reihentitel.

Amrûn-Horror soll dem Leser spannende und gruselige, bösartige und brutale Geschichten liefern. Die Bandbreite geht von der klassischen Gruselgeschichte bis zum Splatterschocker. Auch kleinere Serien sind möglich.

Für die eBooks sind Einzel-Autorentitel gedacht, hier sollten mindestens drei Kurzgeschichten mit insgesamt mindestens 50 Normseiten zusammen kommen. Alternativ Novellen bis etwa 150 Normseiten.

Für die Printausgaben werden entweder ausreichend dicke eBooks für sich allein veröffentlicht (die Printausgabe sollte mindestens 100 Normseiten beinhalten) oder es werden zwei eBooks zu einer Printausgabe zusammen gelegt. Hier wird darauf geachtet, dass die Autoren und Geschichten zueinander passen – und die Autoren müssen natürlich hier auch einverstanden sein.

Für jede Ausgabe wird ein klassischer Autorenvertrag für drei Jahre abgeschlossen, die Autoren erhalten 35% des NettoVK des eBook-Preises, und 10% des NettoVK der Printausgabe, wobei hier bei einer Ausgabe mit zwei Autoren die 10% nach Seitenschlüssel aufgeteilt werden.
Jeder Autor bekommt von der Printausgabe 10 Freiexemplare.
Des weiteren erhält jeder veröffentlichte Autor einen zusätzlichen Autorenrabatt i.H.v. 35 % des VK. Er erwirbt außerdem das Recht, von ihm gekaufte Bücher, unter Berücksichtigung der Buchpreisbindung, weiterzuverkaufen.

Einsendungen an [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]




Dauer-Ausschreibung “Amrûn-Phantastik”-Reihe

Amrûn-Phantastik ist eine eBook und Print-Reihe mit Kurzgeschichten und insbesondere Novellen aus dem Bereich Science Fiction und Fantasy.

Amrûn-Phantastik soll dem Leser mitreißende und spannende Geschichten liefern. Die Bandbreite geht über die gesamten Sub-Genres der SF und Fantasy, egal ob Urban-Fantasy, Space Opera, Cyberpunk, Steampunk, High-Fantasy oder Dystopien oder …

Für die eBooks sind Einzel-Autorentitel gedacht, hier sollten mindestens drei Kurzgeschichten mit insgesamt mindestens 50 Normseiten zusammen kommen. Alternativ Novellen bis etwa 150 Normseiten.

Für die Printausgaben werden entweder ausreichend dicke eBooks für sich allein veröffentlicht (die Printausgabe sollte mindestens 100 Normseiten beinhalten) oder es werden zwei eBooks zu einer Printausgabe zusammen gelegt. Hier wird darauf geachtet, dass die Autoren und Geschichten zueinander passen – und die Autoren müssen natürlich hier auch einverstanden sein.

Für jede Ausgabe wird ein klassischer Autorenvertrag für drei Jahre abgeschlossen, die Autoren erhalten 35% des NettoVK des eBook-Preises, und 10% des NettoVK der Printausgabe, wobei hier bei einer Ausgabe mit zwei Autoren die 10% nach Seitenschlüssel aufgeteilt werden.
Jeder Autor bekommt von der Printausgabe 10 Freiexemplare.
Des weiteren erhält jeder veröffentlichte Autor einen zusätzlichen Autorenrabatt i.H.v. 35 % des VK. Er erwirbt außerdem das Recht, von ihm gekaufte Bücher, unter Berücksichtigung der Buchpreisbindung, weiterzuverkaufen.

Einsendungen an [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
http://junaleebendt.bplaced.net/
 
(dauerhaft) Thema: Horror und Phantastik
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Subtiler Horror vs blutiger Horror
» Fragen zum Thema Kerzen für 1/10 Onroader
» Deutscher Phantastik Preis (dpp)
» [Genre] Philosophischer Horror
» "Buchjournal"-Schreibwettbewerb / 31. Mai 2010

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Das Fantasy-Schreibforum :: Handwerksgasse :: Ausschreibungen-
Gehe zu: