Fantasy-Schreibforum
 
PortalStartseiteFAQAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Die Büchse der Pandora

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Xhex
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 4304
Punkte : 5868
Bewertungssystem : 32
Anmeldedatum : 23.02.11
Alter : 47
Ort : Limburg

BeitragThema: Die Büchse der Pandora   25.11.11 9:16


Die Büchse der Pandora


Die Büchse der Pandora entspringt der griechischen Mythologie.
Sie soll eine Gabe von Zeus an Pandora gewesen sein. Zeus wies Pandora an, die Büchse den Menschen zu schenken, ihnen aber auch zu sagen, dass sie niemals und unter keinen Umständen die Büchse öffnen dürften.
Von der Neugier getrieben, konnten die Menschen letztendlich aber nicht widerstehen und öffneten die Büchse. Daraufhin entwichen aus ihr alle Laster und Untugenden. Von diesem Augenblick brach über die Menschheit - die bis zu diesem Zeitpunkt ohne Übel und Krankheiten lebten – das „Schlechte“ herein. Außer den Lastern und Untugenden befand sich in der Büchse aber auch die Hoffnung. Bevor diese jedoch ebenfalls entweichen konnte, wurde die Büchse wieder geschlossen.
Die Welt wurde zu einem trostlosen Ort und Pandora entschloss sich, die Büchse zu öffnen, so dass auch die Hoffnung aus ihr entweichen konnte.

_________________
Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle. Es ist das Grundgefühl, das an der Wiege von wahrer Kunst und Wissenschaft steht. Wer es nicht kennt und sich nicht mehr wundern kann, der ist sozusagen tot und sein Auge erloschen. ~ Albert Einstein.
Nach oben Nach unten
http://stefaniefoitzik.jimdo.com/
 
Die Büchse der Pandora
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Pandora Hearts: Kapitel 18
» Pandora Hearts: Kapitel 12
» Pandora Hearts: Kapitel 20
» Pandora Hearts: Kapitel 22
» Pandora Hearts: Kapitel 28

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Das Fantasy-Schreibforum :: Magische Bibliothek :: Lexikon mystischer Legenden-
Gehe zu: