Fantasy-Schreibforum
 
PortalStartseiteFAQAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Magie der Kerzen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Xhex
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 4199
Punkte : 5739
Bewertungssystem : 28
Anmeldedatum : 23.02.11
Alter : 46
Ort : Limburg

BeitragThema: Magie der Kerzen   10.10.11 21:14


Kerzenmagie!


Kerzenmagie kann je nach Art des Rituals einfach oder kompliziert sein.Sie kann an deinem eigenen "heiligen"Ort für sich allein oder in Kombination mit anderen Arten der traditionellen oder zeremoniellen Magie angewendet werden,und ist für fast jede Situation geeignet.Wichtig dabei sind:

*die Farbe der Kerze
*die magischen Symbole auf der Kerze(z.B Runen)
*das Öl,mit dem du die Kerze imprägnierst
*die Gottheit,die du beim Entzünden der Kerze anrufst
*die Kräuter,die du um den Kerzenhalter streust



BLAU:
Freundschaft, innerer Frieden, Erfolg - Für Gesundheitsrituale psychischer und organischer Art sind sie unentbehrlich. Die Göttin Aradia oder die Muttergöttin Diana werden hierzu angerufen. Blau steht auch für inneren Frieden und Freundschaft, tiefe Entspannung und ruhigen, erholsamen Schlaf. Klärung von seelischen Problemen und Überwindung von Ängsten.

ORANGE:
Durchsetzungsvermögen, Ausdauer, Glück, Freunde, Gesundheit - Sie stehen für die Fruchtbarkeit, die einen wichtigen Punkt in der magischen Arbeit darstellt. Entweder mit Venus oder Diana zelebrieren. Außerdem steht diese Farbe auch für Ausdauer und Durchsetzungsvermögen. Sie verringern Sorgen und Schwierigkeiten und lassen einen geistig seelisch erwachen.

BRAUN:
Wohlbefinden, Beruhigung - Stehen auch für Verinnerlichung. PINK Liebe, Romantik - Sie stehen auch für Leidenschaft und Liebe. Aber eher in dem Sinne, dass man wieder Schwung in die Ehe oder Freundschaft bekommt. Außerdem ist Rosa die Farbe der Treue und Romantik. Die Verbindung mit Venus ist möglich.

GELB:
Erfolg, Glück, Selbstbestätigung, Gesundheit, Schönheit, Geld - Die Anziehung einer Person ist manchmal notwendig in Verbindung mit Liebesritualen. Sie können aber auch von allen, die keinen Lebenspartner haben, alleine verwendet werden, um einen Partner zu bekommen. Sie stehen auch für Glücklichsein, Erfolg und Selbstbestätigung. Sie erzeugen Gelassenheit.

ROT:
Vitalität, Leidenschaft, Kreativität, Leidenschaft, Zorn, Liebe - Diese eignen sich natürlich für Liebesrituale in allen Variationen, insbesondere für Venus-Rituale. Sie stehen auch für Vitalität, Leidenschaft und Kreativität. Rot war schon immer die Farbe der Liebe! Werden bei Energiemangel, Müdigkeit, Erschöpfung, Liebesangelegenheiten, Krisen in der Partnerschaft oder bei Trennungsschmerz benutzt.

GOLD:
Gesundheit, Großzügigkeit, Gebete, Wünsche - Sie werden für Sonnenrituale und zur Aurareinigung verwendet. Da man grundsätzlich durchgefärbte Kerzen benutzen sollte, stehen wir hier allerdings vor einem Problem. Sie sind im Handel nämlich nur farbig überzogen erhältlich. Ist aber nicht schlimm. Sie weisen den Weg zum Glück und halten Unglück fern.

SCHWARZ:
Wandel, Erneuerung, Loslassen, Stärke, Hexenkraft - Stehen für Erneuerung, Wandel und Loslassen. Wird auch bei Schadens- oder Abwehrritualen verwendet.

GRÜN:
Mütterliche Liebe und Zuneigung, Gesundheit, Gesundheit, Glück, Reinigung - Für Geld und Beruf wird Jupiter, der Herr der Blitze, angerufen. Dies sollte allerdings nie aus Gier geschehen, da sich sonst alles ins Negative wenden könnte. Nur zelebrieren, wenn Ihr unbedingt Geld benötigt. Steht auch für mütterliche Zuneigung und Liebe. Hilft bei finanziellen Schwierigkeiten und wichtige Entscheidungen, stärkt das Selbstbewusstsein.

SILBER:
Träume, Traumdeutung, Intuition, Hellsehen, Zaubersprüche - Für den positiven Ausgang bei Gerichtsverhandlungen und Ämtern wird Merkur angerufen. Diese Farbe steht auch für Intuition, Traumdeutung und Träume. Lässt Selbsttäuschungen erkennen und beseitigen sie und der Mangel an Selbstvertrauen kann ins Positive umgewandelt werden.

LILA:
Innere und geistige Kraft Sie werden bei Mars-Ritualen verwendet, z.B. um Prüfungen zu bestehen, Verhandlungen im Beruf oder bei Ämtern durchzusetzen. Sie stehen auch für innere und geistige Kraft.

WEISS:
Reinheit, Schutz, Einigkeit, Frieden, Reinigung, Meditation - Sie werden zum Schutz und zur Reinigung verwendet; sie brennen auch meist begleitend bei anderen Ritualen. Außerdem ist durch sie jede andere Kerzenfarbe ersetzbar. Sie bedeuten auch Reinheit. Sie dämpfen die Ungeduld und werden für innere Antriebskraftgebraucht.

_________________
Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle. Es ist das Grundgefühl, das an der Wiege von wahrer Kunst und Wissenschaft steht. Wer es nicht kennt und sich nicht mehr wundern kann, der ist sozusagen tot und sein Auge erloschen. ~ Albert Einstein.
Nach oben Nach unten
http://stefaniefoitzik.jimdo.com/
 
Magie der Kerzen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Fragen zum Thema Kerzen für 1/10 Onroader
» König? Kämpfer für die Freiheit? Oder Armee?
» Trudi Canavan - Sonea: Die Hüterin
» Die Magie der Autorotation
» The Prestige - Meister der Magie

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Das Fantasy-Schreibforum :: Magische Bibliothek :: Magie, Zaubersprüche und Rituale-
Gehe zu: