Fantasy-Schreibforum
 
PortalStartseiteFAQAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Woher bekomme ich die Inspiration für meine Geschichte?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Xhex
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 3999
Punkte : 5521
Bewertungssystem : 22
Anmeldedatum : 23.02.11
Alter : 46
Ort : Limburg

BeitragThema: Woher bekomme ich die Inspiration für meine Geschichte?   17.06.11 16:25


Woher bekomme ich die Inspiration für meine Geschichte?


Irgendwann wirst du bei deiner Geschichte in die Situation kommen, in der du nicht weißt, wie es weiter gehen soll. Ich kann dich beruhigen: Es geht nicht nur dir so, sondern fast jedem Autor passiert das einmal. Hier heißt das Zauberformel: Hol dir Inspiration!
Du sagst jetzt vielleicht: Okay, und wo nehme ich dir her?
Ganz einfach: Inspirieren kannst du dich immer und über all. Die Möglichkeiten sind eigentlich unendlich.
Betrachte doch einfach mal eine Mitreisende im Zug oder dem Bus. Schau dir einen Film an oder hör einfach deine Lieblingsmusik. Oder versuche es doch einfach mal mit einem Spaziergang in der Natur. Beobachte deine Umgebung, das Wetter, die Leute die dir begegnen.
Du wirst schnell merken, dass dir jede Menge Dinge auffalllen, die dir snst nicht aufgefallen werden.
Auch hier möchte ich dir ein kleines Beispiel aus meiner eigenen Geschichte geben:

Ich habe eine Reportage im Fernseh gesehen, in der von einem Maler berichtet wurde, der seine Bilder ausschießlich mit Blut malt. BINGO!
Ich war schon die ganze Zeit auf der Suche nach etwass das einen meiner Vampire außergewöhnlich machen sollte. Was liegt näher als einen Vampir zu erschaffen, der ein begnadeter Maler ist und seine Bilder aus dem Blut seiner Opfer malt.
So kam ich durch Zufall zu einer Figur in meinem Roman, die mittlerweile zu meinen Lieblingsfiguren zählt.

Du siehst also, Inspiration kannst du dir wirklich überall holen. Du musst einfach nur mit offenen Augen durch die Welt gehen und du wirst sehen, du wirst dich bald vor Ideen nicht mehr retten können.




Nach oben Nach unten
http://stefaniefoitzik.jimdo.com/
Xhex
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 3999
Punkte : 5521
Bewertungssystem : 22
Anmeldedatum : 23.02.11
Alter : 46
Ort : Limburg

BeitragThema: Re: Woher bekomme ich die Inspiration für meine Geschichte?   18.04.14 20:26

Ich möchte euch hier nun einmal eine Szene aus einem Film zeigen, die für mich der Anstoß zu meiner "wahren" Brendon-KG"Bey-bey Lies" geführt hat.
Wer das Video zu dieser KG kennt, wird ganz klar Auszüge erkennen, dennoch hat die Originalszene recht wenig mit Brendons KG gemeinsam und dennoch war genau diese aufgezeigte Szene "schuld" daran, dass genau diese KG letztendlich dabei herauskam.
Wie ihr seht, habe ich mich bei dieser Filmszene weniger von den Hauptfiguren inspirieren lassen, als von denen, die im Hintergrund agieren.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

_________________
Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle. Es ist das Grundgefühl, das an der Wiege von wahrer Kunst und Wissenschaft steht. Wer es nicht kennt und sich nicht mehr wundern kann, der ist sozusagen tot und sein Auge erloschen. ~ Albert Einstein.
Nach oben Nach unten
http://stefaniefoitzik.jimdo.com/
Wolfsspur
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 2319
Punkte : 3010
Bewertungssystem : 30
Anmeldedatum : 05.03.13
Alter : 42

BeitragThema: Re: Woher bekomme ich die Inspiration für meine Geschichte?   19.04.14 22:52

Ja, klasse, wenn einen die Inspiration so anspringt!
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Woher bekomme ich die Inspiration für meine Geschichte?   

Nach oben Nach unten
 
Woher bekomme ich die Inspiration für meine Geschichte?
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Woher US-Briefmarken beziehen?
» F1 2011 Umfrage
» Woher bekomme ich Relingdurchzüge ???
» 18.9-19.9 2010 Inspiration Modellbau in Mainz-Hechtsheim
» Meine Mausi Michelle

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Das Fantasy-Schreibforum :: Handwerksgasse :: Grundlagen zum Schreiben-
Gehe zu: