Fantasy-Schreibforum
 
PortalStartseiteFAQAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Buchcharakter treffen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Xhex
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 4105
Punkte : 5639
Bewertungssystem : 28
Anmeldedatum : 23.02.11
Alter : 46
Ort : Limburg

BeitragThema: Buchcharakter treffen   21.11.16 22:50


Dann mache ich mal den Anfang und stelle folgende Frage in die Runde:

Wenn ihr einen Buchcharakter treffen könntet, wen würdet ihr treffen wollen? Und ganz kurze Begründung, warum. mr.green

_________________
Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle. Es ist das Grundgefühl, das an der Wiege von wahrer Kunst und Wissenschaft steht. Wer es nicht kennt und sich nicht mehr wundern kann, der ist sozusagen tot und sein Auge erloschen. ~ Albert Einstein.
Nach oben Nach unten
http://stefaniefoitzik.jimdo.com/
Wolfsspur
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 2367
Punkte : 3070
Bewertungssystem : 36
Anmeldedatum : 05.03.13
Alter : 42

BeitragThema: Re: Buchcharakter treffen   24.11.16 23:57

Neben allen deinen Charakteren aus der Hunterwelt, würde ich am liebbbstennnnn.

Blitz den schwarzen Hengst treffen. ein Kindheitstraum!!! Pferd

Pixie Jenks aus den Rachel Morgan Romanen, er soll mir eine zuverlässige Muse besorgen

Eine Menge Leute aus Games of Thrones, um sie vor ihrem Ableben zu warnen. * Alle Starks rettten muusssss *

Abhängen mit Macbeth und über seine Beziehung sprechen

Eowin aus dem Herrn der Ringe, als Kind hab ich mich ihr verbunden gefühlt, immer nur ein Mädchen, unterschätzt.





Nach oben Nach unten
Cyra
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 747
Punkte : 961
Bewertungssystem : 8
Anmeldedatum : 10.03.11
Alter : 22
Ort : Mülheim an der Ruhr

BeitragThema: Re: Buchcharakter treffen   28.11.16 20:39

Leicht ist aber auch anders, oder liebe Xhex? grins


Dein Duncan Ja ich denke, wir wissen warum hö

Wolfis Claire und Jess!

Penryn aus Angelfall, die ist tough und cool drauf und endlich mal eine, deren Leben sich nicht um 180 Grad dreht, wenn sie den Typen trifft, sondern andersrum.

Fred und George Weasley - denn die sind witzig und können zaubern

Mr. Darcy und Elizabeth Bennet aus Stolz und Vorurteil, um mit ihnen über ihren Stolz und ihre Vorurteile zu reden, lach

Damon aus Obsidian, weil... *sigh*

Und Meggie aus der Tintenherzreihe, damit sie mir all diese Menschen rauslesen kann... Wer auch immer dann ins Buch reingezogen wird, je nachdem wo man landet, sollte man sich nicht beschweren.

_________________
We stopped checking for monsters under our bed when we realized they were inside us!
Nach oben Nach unten
Xhex
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 4105
Punkte : 5639
Bewertungssystem : 28
Anmeldedatum : 23.02.11
Alter : 46
Ort : Limburg

BeitragThema: Re: Buchcharakter treffen   28.11.16 21:35


Lach ... ich weiß, das einfach anders geht. Deshalb habe ich mich selbst auch erst einmal zurückgehalten grins

Soso, Duncan also ... Warum nur. Nein, schon gut, ich weiß ja warum. grins
und Linda will gleich das ganze Hunterpaket .... grins

Aber jetzt nenn ich natürlich auch mal ein paar Namen, wird endlich Zeit dafür.

Da wären aus Lindas Gestaltwanderer auf jeden Fall Gavan und Clairon, die beiden müssen doch mal irgendwie zur Vernunft gebracht werden. Ja, ALLE BEIDE! grins

Bei Totgeglaubt wird auch voll mit meinem Wunschzettel. Natürlich Claire und Michael, Matti und Gabriel, Jess auch auf jeden Fall, aber unbedingt Em und Hawk!!!!!!

Dann - wie könnte es bei mir anders sein grins - Jack Taylor irish 1 und mit ihm über Irland, die Iren und natürlich speziell Galway reden und wie er zu all den Paras steht, die die Anderswelt (an die ja alle Iren glauben mr.green ) so beherbergt.

Spannend fände ich auch Dorian Grey - noch spannender Oscar Wilde persönlich. Aber da es um Romanfiguren geht und nicht um die Schriftsteller, dann eben Dorian Grey.

Und zu guter Letzt darf ich da auch Rachel Morgan aus Kim Harrisons Blutspur-Reihe nicht vergessen. Ich liebe die chaotische Hexe einfach.

Ich glaube, das war`s - zumindest erst einmal. mr.green



_________________
Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle. Es ist das Grundgefühl, das an der Wiege von wahrer Kunst und Wissenschaft steht. Wer es nicht kennt und sich nicht mehr wundern kann, der ist sozusagen tot und sein Auge erloschen. ~ Albert Einstein.
Nach oben Nach unten
http://stefaniefoitzik.jimdo.com/
Wolfsspur
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 2367
Punkte : 3070
Bewertungssystem : 36
Anmeldedatum : 05.03.13
Alter : 42

BeitragThema: Re: Buchcharakter treffen   30.11.16 1:28

In meinem Post fehlt ja Jennas Mutter und Mr Unbekannt, mit denen ich ein ernstes Wörtchen betreff Jenna reden wollen würde mr.green

Und jetzt reiht sich auch Junno ein.

Hanna natürlich auch. Sie könnte mir helfen wieder in die Gestaltwanderer reinzukommen und man mit The walking dead und Game of Thrones wäre es DIE Zeit für sie!

Und nicht zuletzt.Surea Na-sage und Jergan.

Wir brauchen dringend einen weiterschreibpakt, ich krieg sooooo Lust weiterzulesen!!!!

Nach oben Nach unten
Xhex
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 4105
Punkte : 5639
Bewertungssystem : 28
Anmeldedatum : 23.02.11
Alter : 46
Ort : Limburg

BeitragThema: Re: Buchcharakter treffen   30.11.16 10:11


Args, siehste, Mr Unbekannt habe ich auch vollkommen vergessen Den würde ich auch liebend gerne treffen!!!!

Und bei Hanna/AEnn reih ich mich auf jeden Fall mit ein.


_________________
Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle. Es ist das Grundgefühl, das an der Wiege von wahrer Kunst und Wissenschaft steht. Wer es nicht kennt und sich nicht mehr wundern kann, der ist sozusagen tot und sein Auge erloschen. ~ Albert Einstein.
Nach oben Nach unten
http://stefaniefoitzik.jimdo.com/
turbo



Anzahl der Beiträge : 83
Punkte : 96
Bewertungssystem : 3
Anmeldedatum : 09.04.14

BeitragThema: Re: Buchcharakter treffen   10.01.17 20:33

Lacht mich nicht aus, aber ich würde mich gern mal mit Miss Marple unterhalten, dieser so harmlos und auf den ersten Blick unbedarft wirkenden alten Dame mit ihrem Strickzeug, deren messerscharfer Verstand jedes kriminalistische Problem lösen kann, weil ihr Denken und Fühlen geschult ist am Dorfleben, wo es alle menschlichen Abgründe gibt ..

Wen noch? Januv Pejorat aus Asimovs "Auf der Suche nach der Erde", weil er so ein eigenwilliger, kauziger Typ ist - und dabei so eine Seele von Mensch.

Susan Calvin natürlich, weil sie so herrlich bissig ist und einen ganz eigenen Humor hat. Nicht so, wie in der weichgespülten Version der Filmvariante von "I Robot", sondern mit diesem unnahbaren Gehabe und einem Stolz, der eine ganz eigene Verletzlichkeit kaschiert. Am besten als die alte Frau, die aus dem Ruhestand geholt wird, als ihre ehemaligen Kollegen nicht weiter wissen in meiner Lieblingsgeschichte "Weibliche Intuition".

Gern auch Hari Seldon aus der Foundation, dessen Maxime "Gewalt ist die letzte Zuflucht des Unfähigen" mich nachhaltig beeindruckt hat und der einen Krieg gewinnt, ohne einen einzigen Schuss abzufeuern.

Es wären wohl noch viele mehr, aber da das ja ein Ding der Unmöglichkeit ist, sollte ich mal lieber aufhören.


Zuletzt von turbo am 20.02.17 21:05 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Chewi

avatar

Anzahl der Beiträge : 701
Punkte : 787
Bewertungssystem : 7
Anmeldedatum : 08.02.14
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Buchcharakter treffen   15.01.17 22:22

So ich gebe auch mal wieder das sporadische Lebenszeichen von mir:

@Turbo: Ich lache nicht, denn dein Wunsch Miss Marple zu treffen, ist für mich der mit nachvollziehbarste Wunsch von allen hier geäußerten. Aus folgendem Grund: Weil die alte Stricklady wirklich interessant ist - kein Schwert- und Knarrenschwingender Superheld, sondern eine alte Frau, die sich vor allem dadurch auszeichnet, dass sie zur Lösung eines Problems wirklich nachdenkt. (Damit wir uns nicht falsch verstehen - ich hab nichts gegen Schwert- und Knarrenschwingende Superhelden, würde ihnen aber nicht unbedingt begegnen wollen.)

Ich beantworte die Frage mal erst von hinten: Wen würde ich nicht treffen wollen?
Die Schwertschwinger und Dachsparrenkriecher, die ich eigentlich total sympathisch finde - aber eben nur aus der Ferne. Zwei Gründe: Ich finde es erheblich beeindruckender, wenn Menschen gewaltfrei durch ihre Konflikte kommen und ich glaube nicht, dass eine Begegnung allzu spannend wäre. Warum sollten diese Leute denn eigentlich mit mir reden? Und worüber? Meist sind sie ohnehin verschwiegen und dann sind deren und meine Lebensumstände so grundverschieden, dass man sich nicht wirklich etwas zu sagen hätte.
(Und bei einigen Figuren würde ich ernsthaft um meine Gesundheit fürchten, sobald die herausfinden, was ich alles über die weiß - die schätzen nämlich gar nicht, wenn ihre Geheimnisse keine mehr sind. @Pfote: aus dem gleichen Grund kann ich dir übrigens auch kein Treffen mit Jegan und Surea empfehlen - Na-sage dürfte dafür entspannt werden, so eine Plaudertasche, wie der ist ^.^)


Und wen würde ich treffen wollen? Die Planer, Strippenzieher und Philosophen!

Prinzessin Marla aus Jennifer Fallos "Legenden von Hythria". Wäre auch nicht ganz ungefährlich, aber mich würde allein schon interessieren, ob ich sie als die skrupellose Intrigantin wahrnehmen würde, die sie sein muss, die naive Prinzessin, die sie spielt oder eben doch ganz anders.

Sazed aus Brandon Sandersons "Nebelgeborenen-Trilogie". Ist so ein lieber und ruhiger Charakter mit einer allzu faszinierenden Weltanschauung - er, der an alle Religionen glaubt und sie auch alle predigt.

Yoda - eine Grammatikstunde ich ihm geben möchte. Aber eher nur nebenbei ^.^

Merle - die Heldin aus Kai Meyers "Fließender Königin" (das erste Fantasybuch, das ich jemals in der Hand hatte und bis heute eines der in meinen Augen schönsten!). Das Mädel braucht einfach mal jemanden, der ihr sagt, wie großartig sie ist!

Und noch viele andere - die Gründe wären ähnliche.

Nach oben Nach unten
Wolfsspur
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 2367
Punkte : 3070
Bewertungssystem : 36
Anmeldedatum : 05.03.13
Alter : 42

BeitragThema: Re: Buchcharakter treffen   17.01.17 19:43

So viele Beiträge verpasst, weil ich doch KG schreiben muuuuussss ...

Hallo turbo

Miss Marple herrlich, ja. Ich auch! Anständiger Tee inclusive! Sherlock Homes würde mich da auch sofort anspringen.

Die anderen Figuren kenne ich nicht, kommen auf die Liste. vcheerful

Hallo Chewi
Herrliche Frage. warum sollten sie mit einem reden und wie gefährlich das wohl werden würde. ...
Auch spannend. Wie würden die Figuren damit umgehen, wenn man ihnen bewusst machen würde, das sie nur in den Worten eines anderen Leben. Alles Fiktion ist. Wer wäre geschockt, erleichtert, ungläubig, würde einem den Kopf abschlagen?

Nach oben Nach unten
Sikander

avatar

Anzahl der Beiträge : 21
Punkte : 27
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 07.02.17
Alter : 27
Ort : Halle (Saale)

BeitragThema: Re: Buchcharakter treffen   08.02.17 22:57

Mal sehen ...

- Túrin Turambar
Um ihm mal richtig eine zu klatschen. Wenn der aber zurückschlägt, geht das bestimmt nicht gut für mich aus.

- Conan
Um seinen Geschichten zu lauschen und die richtige chronologische Reihenfolge herauszubekommen. Dabei auch ordentlich was mit ihm trinken. Geht bestimmt nicht gut für mich aus, der trinkt mich unter den Tisch.

- Hagbard Celine
Um mit ihm zu philosophieren. Aber nicht die Drogen nehmen! Das Laster will ich nämlich nicht haben, außerdem trank ich letzte Nacht so viel mit Conan. Geht bestimmt auch nicht gut für mich aus, der mischt mir die Drogen in den Kaffee und am nächsten Morgen schaue ich mir versunkene Pyramiden auf dem Meeresgrund an.

- La Môle und Coconnas
Um ihre Freundschaft zu bewundern, die fähig war, einen religiösen Krieg zu überwinden. Vielleicht lassen sie mich als nicht Religiösen ja mit ihnen der Königin dienen? Würde auch nicht gut für mich ausgehen.

- Tiglath Ashur
Um ihm zu sagen, dass er Esharhamat heiraten und König werden soll. Den Kerl muss man wirklich zu seinem Glück zwingen. Dann müsste ich mir auch für den Rest des Buches nicht sein Gejammere über seine verlorene Liebe anhören.

- Barenziah
Sie ist technisch gesehen aus einem Buch! Der Grund? ... Embarassed
Nach oben Nach unten
https://www.götterdunkel.de/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Buchcharakter treffen   

Nach oben Nach unten
 
Buchcharakter treffen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Offroad Treffen des nitro-deaf-club
» Fortschritt Treffen Zwönitz
» Speyrer Museum Muldenkipper, Dt.Schwimmwagen Treffen u. einige alte Citroens
» Treffen ARGE Mecklenburg-Vorpommern
» Internationales Karton-Modellbau-Treffen Bremerhaven 2012

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Das Fantasy-Schreibforum :: Marktplatz :: Buchplauderei und Umfragen-
Gehe zu: